Getreidemühle

11.03.2012

Vor einigen Wochen kauften wir eine Getreidemühle, um damit Mais und Getreide zu mahlen. Dazu war es notwendig, ein entsprechendes Gebäude zu bauen.

 

Vor einigen Wochen kauften wir eine Getreidemühle, um damit Mais und Getreide zu mahlen. Dazu war es notwendig, ein entsprechendes Gebäude zu bauen, um das Getreide gut lagern zu können und die Maschinen ordentlich unterzubringen.

 

Wir sind dadurch unabhängiger und können unseren Mais aus der Landwirtschaft wunderbar selber verwerten. Aus Maismehl wird Posho und Porridge hergestellt, ein sehr beliebtes Essen für unsere Kinder, aber natürlich auch für die Erwachsenen. In unserer Hauptküche wird ja täglich drei Mal für ca. 1.100 Menschen gekocht. Da ist es sehr hilfreich, wenn so viele Lebensmittel wie möglich aus der eigenen Produktion kommen.


Darüber hinaus stellen wir auch unseren Nachbarn die Mühle zur Verfügung, um auch ein Segen für andere zu sein.

 

Dank sei Gott dafür – Seine Mühlen mahlen ja bekanntlich ganz besonders fein.

 

 

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 / 2019 Vision for Africa Intl. | Imprint | Liability | Data privacy

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon